Weingüter

Domaine Bersan

Domaine Bersan ist seit Generationen im Besitz der Familie Bersan in Saint-Bris-le-Vineux, zwischen Auxerre und Chablis (Côte d’Auxerre) gelegen. Der Weinkeller ist fast 1000 Jahre alt.

Die 20 Hektar Weinberge der Domaine liegen in Saint-Bris, Chablis und Irancy. Auf dem mergeligen und tonhaltigen Kalkstein gedeihen Chardonnay, Aligoté, Pinot Noir, César, Gamay und Sauvignon Blanc.

Saint-Bris ist der einzige Ort im gesamten Burgund, in dem Sauvignon Blanc angebaut wird. Das Terroir entstand vor 150 Millionen Jahren im Jura (Portlandien, Kimméridgien) und gibt den Reben ihren einzigartigen Charakter.

Im Guide Hachette und im Falstaff mit 90 Punkten bewertet!